A A A
 
 
Familie bei der Ernte
 
 

Anbauplan

02.09.2020
 
Permalink: https://www.biohof-radl.at/selbsternte/anbauplan/
 
anbauplan_abstrakt_text468.png
Wenn Sie Ihre Parzelle übernehmen, sind 3/4 der Fläche bereits mit einer großen Gemüsevielfalt von uns gesät.
Das ist unser Standardanbauplan - dieser kann je nach Standort etwas abweichen.


Achtung: Anstelle von Brokkoli gibt's Pastinaken!




Download: Druckfreundliche Version (PDF), zB zum Mitnehmen und Notizenmachen.

Sortenliste in Textform, alphabetisch:
Bohnen (Feuerbohnen)
Dille
Endivie
Erbsen
Karotten
Kohlrabi
Kraut (Frühkraut)
Mais
Mangold
Pastinake
Petersilie
Radieschen
Rote Rüben
Salat (Kopfsalat)
Zwiebel


Sie können darüberhinaus pflanzen und säen, was Sie möchten. Einzige Bedingung: Es muss zertifiziert biologisch* sein, und dies muss nachweisbar sein (Kaufbeleg).

Wenn Sie eine Kultur aus unserem Anbauplan nicht auf Ihrer Parzelle möchten, können Sie diese nach der Übergabe entfernen und stattdessen etwas anderes, zertifiziert biologisches setzen oder säen.

Nutzen Sie z.B. unser Angebot an Jungpflanzen: Die gewünschten Arten und Sorten können Sie ab Januar des Saisonjahres bei uns bestellen. Die Anzucht bis zum Saisonbeginn erfolgt durch uns aufgrund Ihrer individuellen Bestellung.

* Hinweis: Pflanzenschutzmittel und sämtliche Dünger sind per unseren Nutzungsbedingungen nicht gestattet. Das betrifft auch die Produkte und Substanzen, die im Biolandbau gewöhnlich "gesetzlich erlaubt" sind. Wir düngen ausschließlich über Fruchtfolge, d.h. über den Anbau einer Kleeart in regelmäßigen Abständen als Grün-Düngung.

Weblinks (2)

Anbauschema 40m²/2020 druckfreundlichAnbauschema 40m²/2020 druckfreundlichPDF/196KB
anbauplan_abstrakt_text468.pnganbauplan_abstrakt_text468.pngPNG/29KB